Gemeinsamer Nutzen

CONTACT CHINA sieht sich insbesondere als Sprachrohr der regionalen mittelständischen Wirtschaft. Intention ist es, die vermeintlichen logistischen Nachteile der KMU und ihre allzu häufig unterschätzte Leistungsstärke gegenüber der Großindustrie durch die Einbindung in ein bereits langjährig erfolgreich funktionierendes Netzwerk zu kompensieren. Große, bislang noch nicht hinreichend genutzte Chancen bieten sich dem deutschen Mittelstand z. B. in der Zusammenarbeit mit Forschungseinrichtungen und hochinnovativen Technologieunternehmen der Volksrepublik China. Darüber hinaus erschließen sich auch bereits international agierenden Industrieunternehmen und aufstrebenden Handwerksbetrieben signifikante Wachstumspotenziale, die es zu nutzen gilt.  

Der Verein unterstützt seine Mitglieder bei ihren chinaspezifischen Projekten durch Kontakte, Vernetzung lokaler und chinesischer Partner, Beratung und Betreuung chinesischer Gäste.

Der Verein unterstützt seine Mitglieder bei ihren chinaspezifischen Projekten durch Kontakte, Vernetzung lokaler und chinesischer Partner, Beratung und Betreuung chinesischer Gäste.

Setzen Sie frühzeitig auf prosperierende Zukunftsmärkte! Sie profitieren von einem umfangreichen Netzwerk erfahrener Partner, das Ihnen eine erste Orientierung zu den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen bietet und den ersten Schritt an einen der interessantesten internationalen Wirtschaftsräume erleichtert.

 Nutzen Sie gemeinsame Chancen.

 

Keine Nachrichten in dieser Ansicht.

Highlights

Import aus Anhui via M-V nach Europa

Zwischen der QTC GmbH, einem deutsch-chinesischen Unternehmen aus Mecklenburg-Vorpommern, und dem chinesischen Unternehmen Chuangjing Investments (Provinz Anhui, China) wurde  ein Handelsabkommen für den Import von landwirtschaftlichen und kunstgewerblichen Spezialitäten der Provinz Anhui nach Deutschland und Europa unterzeichnet. Mit diesem Abkommen sichert sich die QTC GmbH exklusive Rechte beim Import von Spezialitäten der Provinz Anhui nach Europa. Anhui gehört zu den mittelchinesischen Provinzen und ist weltbekannt für landwirtschaftliche Produkte wie grüner Tee oder Reis. Darüber hinaus ist Anhui ein Zentrum der Automobilindustrie, der Umwelttechnik, der Biotechnologie und der Informatik.